IT

FIFA 19 Ultimate Team: die überweltigende Menge die es kostet, die beste Aufstellung zu kaufen – und wie man sie vermeiden kann

FIFA’s Ultimate Team Modus ist einer der beliebtesten Aspekte der Fußball-Gaming-Serie, bei der Tausende von Spielern darum kämpfen, die beste Mannschaft zu haben die man sich vorstellen kann.

Eine Möglichkeit dies zu tun, besteht darin, den Modus zu durchspielen und die FIFA-Münzen, die Sie durch Ihre hart umkämpften Siege erwerben, sinnvoll auszugeben, um bessere Spieler zu schnappen und sich an die Spitze zu arbeiten.

Oder Sie könnten sich einfach dort einkaufen.

Das Spiel ermöglicht es den Spielern echtes Geld gegen virtuelle Währung einzutauschen und wenn Sie sich die besten Spieler des Spiels sichern wollen, werden Sie ein wenig sparen wollen.

Die Buchmacher von bwin konvertierten FIFA-Münzen in echtes Geld, wobei 5.000 Münzen 0,79€ kosten, was 1.000 Münzen etwa 0,16€ entspricht (FIFA Coins Kaufen).

Diese Konversionsrate gibt einen Blick darauf frei, wie viel es die Spieler kostet, sich den Weg zum besten Team zu erkaufen.

Wie viel kostet das beste Team im Spiel?

Die Ikonen-Spieler des Spiels sind Sportler aus der Vergangenheit des Fußballs, die einen legendären Status erreicht haben.

Sie gehören statistisch gesehen zu den besten Spielern im Spiel und sind daher die teuersten.

bwin berechnete, dass die Zusammenstellung eines Teams dieser Ikonen Sie in der Größenordnung von 31,7 Millionen FIFA-Münzen kosten würde.

Das entspricht 4.990 Euro.

Es ausarbeiten

Laut bwin würde einer der teuersten Spieler des Spiels – der legendäre brasilianische Ronaldo – Sie 790 Euro kosten, wenn Sie sich für den legendären Stürmer begeistern wollten.

Das entspricht 90 Stunden Arbeit am aktuellen nationalen Lebensunterhalt von 8,75 €.

Es wäre besser, wenn Sie Ihr Geld woanders ausgeben würden. Spieler wie der aktuelle Juventus-Star Cristiano Ronaldo kosten 251 Euro – mehr als eine brandneue Konsole und eine Kopie des Spiels.

Und es stellt sich heraus, dass das virtuelle Fußball in einigen Fällen teurer ist als das reale Spiel.

Paul Pogba in Fleisch und Blut zu sehen, kostet Sie 31€ für ein Spieltagesticket nach Old Trafford, während sein virtuelles Gegenstück 64€ kostet.

Die teuersten Teams nach der Liga

Der Buchmacher hat seine Zahlen auch auf die Premier League übertragen und während eine Mannschaft von erfahrenen Spielern aus Englands Top-Liga etwas billiger ist als ein Team voller Ikonen, wird sie Ihnen trotzdem ein paar Cent zurückgeben.

Die derzeit teuersten 11 (De Gea – Van Dijk, Azpilicueta, D Sanchez – Hazard, Knate, Pogba, Salah, De Bruyne – Aubamayang, Aguero) kosten 402€.

Der Buchmacher hat die teuersten ab 11 Jahren zusammengestellt, die man je nach Liga kuratieren kann:

Teuersten Teams nach der Liga

La Liga (€415): Courtois – Ramos, Varane, Umtiti – Coutinho, Modric, Isco, Bale – Messi, Suarez, Griezmann
Serie A (€410): Handanovic – A Sandro, Koulibaly, Chiellini, J Cancelo – Naingolan, Mertens, Dybala, Mertens, Ronaldo, Immobile
Bundesliga (€103): Neuer – Alaba, Boateng, Hummels, Kimmich – Reus, Goretzka, Rodriguez, Robben – Lewandowski, Werner
Ligue 1 (€179): Buffon – T Silva, Kimpembe, Marquinhos – Neymar, Payet, Verratti, Mbappe, Fekir, Cavani, Depay

Wann ist der beste Zeitpunkt zu kaufen?

Der Preis der Spieler sinkt im Laufe der Zeit und wenn Sie verzweifelt sind, um mit echtem Geld an die Spitze zu kommen, ist es eine gute Idee bis später in der Saison zu warten.

bwin verfolgte die Preise der Spielerkarten in den teuersten Kadern des Vorjahres und untersuchte, wie sie sich im Laufe der Saison entwickelten.

In allen Fällen gab es einen deutlichen Abwärtstrend; eine Premier League-Mannschaft ist im Januar 34% billiger zu kaufen.

Die teuerste Mannschaft der Liga hätte bei der Gründung von FIFA 18 etwas über 400 Euro gekostet, aber im Januar lag der Marktwert bei rund 270 Euro. Im Juni waren es nur noch 34 Euro.

Auch interessant

Mehr über Cookies erfahren