Karriere

5 einfache Strategien, um Ihre Karriere voranzutreiben

Möchten Sie mehr Geld verdienen oder einen anderen Job erhalten? Wie sieht es mit einer Gehaltserhöhung oder einer Beförderung aus? Vielleicht haben Sie bisher nicht die beste Taktik in Ihrem Job verfolgt, um Ihre Karriere voranzubringen. Wollen Sie Ihrem Chef mehr geschätzt werden? Am besten wenden Sie die richtigen Strategien an, um Ihre Erfolgsbilanz in punkto Arbeit und Karriere für die Zukunft zu festigen und zu verbessern.

Um Ihren Status in der Arbeit zu verbessern können Sie diesen Ratgeber vorteilhaft nutzen. Dabei helfen Ihnen folgende Strategien:

1. Der Respekt

Denken Sie daran, dass niemand Ihnen Respekt und Ehre zollt, wenn Sie es nicht selbst tun. Sie werden nur dann von den anderengeschätzt, wenn Sie sich selbst schätzen. Dazu müssen Sie auch einen Beitrag leisten. So steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie anerkannt und in der Arbeit befördert werden. Dafür ist etwas Management notwendig.

2. Ihr Wert in der Arbeit

Welchen Wert haben Sie in der Arbeit? Sorgen Sie dafür, dass Ihr Wert anerkannt und gesehen wird. Wenn Sie Ihren Wert erhöhen, können Sie dadurch auch eine höhere Vergütung erreichen. Organisieren Sie Ihre Denkweise und achten Sie auf gute Statusberichte. So bleibt Ihr Chef über einen ausgewählten Zeitraum hinweg umfassend und effizient über Ihre Arbeit informiert. Sobald Sie Ihren eigenen Wert kennen, werden Sie automatisch mehr Anerkennung am Arbeitsplatz erfahren. Das dürfen Sie auch dokumentieren.

3. Ergebnisse dokumentieren

Führen Sie Protokoll und dokumentieren Sie alle Ergebnisse, denn diese Aufzeichnungen sind sehr wertvoll in Ihrer Arbeit. Das Feedback ist in Echtzeit von Ihrem Chef wahrscheinlicher, wenn Ihr Chef über Ihre Arbeit einen Überblick bekommt. Sorgen Sie dafür, dass es Berichte über Ihre Erfolge in der Arbeit gibt. Achten Sie dabei immer auf eine professionelle Präsentation. Haben Sie sich schon einmal Ihren Lebenslauf genauer angesehen? Eventuell dürfen Sie diesen aktualisieren.

4. Selbstvertrauen und Motivation

Wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind dürfen Sie sich fragen, wie es mit Ihrem persönlichen Selbstvertrauen aussieht. Sind Sie jeden Tag aufs Neue motiviert, um Ihre Arbeit zu erledigen? Ist Ihnen bewusst was Sie tun und was Sie leisten? Wie stolz sind Sie auf Ihre Arbeit? Oft verliert man nämlich die eigenen Errungenschaften aus den Augen, denn der alltägliche Lärm und Stress sind zu laut. Auch Sie müssen den Herausforderungen im Leben standhalten. Trotzdem dürfen Sie auf Ihre Leistungen stolz sein und entsprechend selbstbewusst auftreten. Bei comeniusakademie.at sind Sie zu diesem Thema bestens aufgehoben.

5. Aktuelle Statusberichte

Achten Sie immer darauf, dass Sie mit Ihren Statusberichten aktuell bleiben. Diese dürfen Sie so ähnlich wie ein Tagebuch verfassen. Integrieren Sie diese in Ihren Arbeitsalltag. Solche Statusberichte enthalten sämtliche wichtigen Errungenschaften. Die maximale Größe von Ihrem aktuellen Statusbericht sollte immer ein bis zwei Seiten umfassen.

Den Inhalt sollten Sie nach Prioritäten und Themen ordnen und strukturieren. Machen Sie Unterschiede zwischen Aussagen, Aufforderungen und Fragen. Es kann dauern, bis Sie Ihren ersten Statusbericht verfasst haben, Sie werden damit bald Routine haben. Schon bald verfassen Sie diese Berichte effizient und geschickt. Fassen Sie am besten alles mit Aufzählungspunkten zusammen.

Auch interessant

Mehr über Cookies erfahren