IT

Tipps zur Verbesserung Ihres digitalen Marketings für Franchiseunternehmen

Wir leben in einer digitalen Welt; einer Welt der nahtlosen globalen Kommunikation und der kontinuierlichen Interaktion. So ist die Online-Welt natürlich der perfekte Ort für wachstumsorientierte Unternehmen, um effektiv und effizient zu werben und gleichzeitig Tausende von Dollar zu sparen, die auf traditionellen Medienkanälen wie TV oder Billboards verschwendet worden wären. Laut einer Umfrage aus dem Jahr 2016 glauben 42% der Franchise-Experten, dass traditionelle Marketingmethoden die Investition nicht mehr wert sind.

Was dieses Ihnen sagen sollte, ist, dass lukrative Gelegenheiten in der Welt des digitalen Marketings liegen, besonders wenn Sie Ihre Franchise unter einer einzelnen, kompletten digitalen Marketingstrategie vereinigen, die Markenbekanntheit und -autorität erhöht und neues Geschäft zu Ihren Website(s) fährt. Hier ist alles, was Sie wissen müssen, um Ihre digitale Marketingstrategie für Ihre Franchise zu verbessern.

Nutzung von Social Media zur Festigung des Markenzusammenhalts

Das Hauptanliegen jedes Franchise ist die Kontinuität der Marke und der Zusammenhalt in allen Bereichen. Das bedeutet, dass Ihre Marke die gleichen Werte, die gleiche Identität und den gleichen Reiz darstellen muss, unabhängig vom Markt, unabhängig von den lokalen sozioökonomischen Trends. Welchen besseren Weg gibt es, um die Markenkonsistenz für alle Ihre Franchise zu gewährleisten, als eine kalkulierte Social-Media-Strategie über alle relevanten Plattformen hinweg zu entwickeln?

Von der Gewinnung organischer Facebook-Gefolgsleute bis hin zum Aufbau einer loyalen Twitter-Folgschaft und der Darstellung eines professionellen Images auf LinkedIn ist der Aufbau von Social Media-Präsenz eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass jedes Franchise unter Ihrer Leitung Ihre Marke auf die richtige Art und Weise darstellt. Durch geplante Beiträge, die eine einheitliche Markensprache und visuelle Identität enthalten, können Sie Kundenbindung und Vertrauen aufbauen und gleichzeitig die Verkaufsrate an jedem Franchise-Standort verbessern.

Bereitstellung einer leistungsstarken Content Marketing Strategie

In der digitalen Welt dominieren ohne Zweifel die Inhalte. Eine Content Marketing Strategie ist nicht nur für Ihr SERP-Ranking wichtig, sondern auch für die Anerkennung, Autorität und Vertrauenswürdigkeit Ihrer Marke auf diesem Gebiet. Schließlich, wie sonst wollen Sie die führende Autorität in einer wettbewerbsorientierten Branche werden, wenn Sie sich nicht darauf konzentrieren, Ihr Publikum mit informativen, kreativen und datengesteuerten Inhalten zu versorgen?

Ihr Fokus sollte hier für jedes Franchise sein, um regelmäßig stellare Inhalte zu veröffentlichen. Diese Inhalte müssen vielfältig, sehr informativ und vor allem auf die Präferenzen und Neigungen des lokalen Verbrauchermarktes zugeschnitten sein. Das lokale Publikum muss das Gefühl haben, dass das Franchise auf seine spezifischen Bedürfnisse eingeht und dass es seine einzigartige Lebensweise und Kultur anerkennt. Versuchen Sie niemals, die gleichen Inhalte in jeden Marktplatz zu bringen, da das negative Feedback Ihre gesamte Marke gefährden könnte.

Aufbau einer direkten Franchise-Verbraucher-Kommunikation per E-Mail

Bis vor einigen Jahren prognostizierten Experten aus der gesamten digitalen Marketing-Welt den unvermeidlichen Rückgang des E-Mail-Marketings. Heutzutage ist E-Mail jedoch eines der mächtigsten Kommunikationsmittel, das jeder Marketer, der sein Geld verdient, in seinem Arsenal haben sollte.

Der Aufbau einer ansprechenden E-Mail-Marketingstrategie wird helfen, den Mythos des Franchise selbst zu zerstreuen und die Frage zu beantworten: Was ist ein Franchise und wie kann es mir als Verbraucher helfen? Darüber hinaus hilft eine E-Mail-Strategie jedem Unternehmen, die Kommunikation mit ihren Konsumenten auf einzigartige Weise aufzubauen und gleichzeitig die Werte Ihrer Marke als Ganzes zu vermitteln.

Dies ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Markenbekanntheit zu erhöhen, die Verbraucher über Ihre Dienstleistungen, Produkte und Sonderangebote zu informieren und den Traffic Ihrer Online-Präsentation zu steigern. Angesichts der Tatsache, dass jeder Standort seine lokale Präsenz verwalten sollte, um sich mit der lokalen Gemeinschaft zu verbinden, ist es wichtig, dass jede Niederlassung ihre eigene E-Mail-Strategie erstellt, die von den übergreifenden Markenrichtlinien geleitet wird.

Entwickeln und verbessern Sie Ihre Online-Präsentation.

Wenn es um die Kundenzufriedenheit vor Ort geht, gibt es immer Raum für Verbesserungen. Denken Sie daran, dass Google Ihre Website (und übrigens jede Ihrer Franchise-Seiten) nach einer Reihe von Schlüsselfaktoren bewertet, oder welche UX eine der wichtigsten sein wird.

Von der Seitenladezeit über die visuelle Gestaltung der Websites, deren Navigation und Transparenz bis hin zu Kommunikationsfunktionen wie Live-Chat spielen alle diese Aspekte Ihrer Haupt-Website und Franchise-Websites eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung Ihrer Online-Reputation.

Jede Niederlassung sollte sich auf die Optimierung ihrer Website für den lokalen Markt und die Beschaffung und Integration von Keywords konzentrieren, die für das lokale Publikum relevant sind. Jedes Franchiseunternehmen sollte gründliche A/B-Tests durchführen, um herauszufinden, was auf dem lokalen Markt funktioniert und was nicht.

Schließlich gibt es einen ständigen Verbesserungsbedarf, also bleiben Sie auf dem Laufenden über die Verbrauchertrends und stellen Sie sicher, dass Ihre Franchise die KPIs der Website überwacht, um datengesteuerte Verbesserungen vorzunehmen, die die Marke als Ganzes stärken.

Auch interessant

Mehr über Cookies erfahren