Lifestyle

Wie man den perfekten Verlobungsring auswählt

Es mag traditionell sein, dass der Freund seiner Freundin überraschend einen Antrag macht, aber wie dieser Vorschlag zustande kommt, ändert sich allmählich.  Viele Männer sind jetzt viel eher bereit, einen Antrag zu machen und dann mit ihren Freundinnen einen Ring zusammen zu wählen.  Diese aufkommende Tradition ist eine schöne Möglichkeit, sich zu verbinden, aber sie bedeutet auch, dass Sie den Ring wählen können, den Sie für den Rest Ihres Lebens tragen.

Aber selbst wenn Sie einen Ring zusammen wählen, ist es immer noch eine große Frage, etwas zu finden, das zu Ihnen passt und das Sie für immer mit Liebe betrachten werden.  Hier sind ein paar Dinge, an die man denken sollte.

Auswahl des Diamanten

Verlobungsringe sind traditionell Diamanten, aber es gibt alle Arten von verschiedenen Schliffen und Stilen, die Sie wählen können.  Obwohl Sie nicht unbedingt zu einer Diamant-Masterclass gehen müssen, um alle Informationen zu erhalten, die Sie benötigen, sollten Sie wissen, dass der Preis eines Diamanten von Karat, Schliff, Klarheit und Farbe beeinflusst wird – den 4 c’s.

Die Wahl des zentralen Diamanten ist ein wirklich wichtiger Schritt bei der Herstellung Ihres Verlobungsrings und ein Diamantenexperte von GLAMIRA kann Ihnen helfen, aus all den verschiedenen verfügbaren Schliffen auszuwählen.  Denken Sie daran, dass, wenn Sie andere Steine als Teil des Rings haben werden, sie alle ordentlich zusammenpassen sollten, also nehmen Sie sich die Zeit, den Diamanten richtig zu machen..

Zeitloser Stil

Wenn Sie nach einem Verlobungsring suchen, sollten Sie nach etwas suchen, das Sie immer lieben und schätzen werden.  Während verschiedene Schmuckmoden kommen und gehen, muss Ihr Verlobungsring die Zeit überdauern.  Klassische Verlobungsringe kommen normalerweise mit einem einzigen zentralen Stein und einem einfachen Band, aber Sie können auch kleinere ergänzende Steine hinzufügen.

Zu den klassischen Stilen gehören einfache runde Schnitte sowie Prinzessinnen- und Kissenschnitte, die alle einen schönen Glanz bieten und gut zwischen anderen Steinen sitzen.  Designer kommen immer wieder auf diese Schnitte zurück, weil sie elegant und anspruchsvoll sind.

Persönlicher Geschmack

Obwohl Zeitlosigkeit wichtig ist, ist dieser Ring ein Symbol für eure Liebe zueinander und sollte persönlich sein.  Der einfache einzelne Diamant ist nicht für jeden geeignet und Sie sollten sich auf Ihren eigenen Geschmack verlassen können – auch wenn das keinen Diamanten bedeutet.  Die Wahl eines Steins, den Sie für den Rest Ihres Lebens liebevoll betrachten werden, ist wichtiger.  Es geht um dich und deinen Partner, nicht um das, was in den Zeitschriften steht!

Das Entwerfen eines eigenen Rings ist ein guter Weg, wenn Sie eine bestimmte Vorstellung davon haben, was Ihnen gefällt.  Bevor Sie jedoch mit dem Designprozess beginnen, sollten Sie ein paar Ringe anprobieren, um einen Eindruck davon zu bekommen, was zu Ihnen passt und wie sich jedes Design anfühlt.

Einen Verlobungsring zu wählen ist eine wirklich persönliche Sache, zum so zu tun glaubt nicht, wie Sie hetzen sollten.  Nimm dir Zeit und probiere so viele verschiedene Ringe an, wie du willst, bevor du dich schließlich für den für dich entscheidest.  Dies ist eine einmalige Gelegenheit – genießen Sie sie.

Auch interessant

Mehr über Cookies erfahren